+ Cast + Stab/Crew + Inhalt + beteiligte Firmen +
Filmplakat: Alibi.com
Titel: Alibi.com
Originaltitel: Alibi.com
Land: Frankreich
Genre: Komödie
Deutschlandstart: 03.08.2017
Regie: Philippe Lacheau
Farbe: Farbe
Format: 1:1.85
Ton: 5.1
Laufzeit: 90 Minuten
Budget:
Mit: Philippe Lacheau, Élodie Fontan, Julien Arruti, Tarek Boudali
FSK: ab 6 Jahren
sonstiges:
Cast
Darsteller/in Rolle
Philippe Lacheau
Grégory Van Huffel
Élodie Fontan Flo Martin
Julien Arruti Augustin
Tarek Boudali Mehdi
Nathalie Baye Madame Martin
Didier Bourdon Gérard Martin / Jean-Claude
Nawell Madani Cynthia
Medi Sadoun Garcia
Vincent Desagnat Romain
Alice Dufour Clara
Philippe Duquesne Maurice
Chantal Ladesou Veterinärin
Michèle Laroque Françoise
Kad Merad Monsieur Godet
Samy Naceri Taxifahrer
Norman Thavaud Paul-Edouard
David Bancel Wolverine
Houssin Ben Warda Migrant
Christian Bujeau Jacques
Valériane de Villeneuve Madame Godet
Inhalt
Szenenbild: Alibi.com
©Studiocanal

Greg ist Geschäftsmann und sein jüngster Coup ist die Gründung des auf Anhieb überaus erfolgreichen  Unternehmens Alibi.com: Die zumeist männlichen Kunden werden bei Bedarf mit Alibis nach Maß beliefert.

Zusammen mit seinem Partner Augustin und dem neuen Mitarbeiter Medhi wendet er dabei jeden nur  erdenklichen Kunstgriff an, um seine Klienten zu decken oder ihnen aus der Patsche zu helfen. Doch dann  lernt Greg die schöne Flo kennen – und wenn sie eines verabscheut, dann sind es Männer, die lügen. Es  versteht sich also von selbst, dass Flo unter keinen Umständen den Hintergrund von Gregs Erfolg erfahren  darf.

Doch als Greg eines Tages Flos Eltern kennenlernt und in  ihrem Vater ausgerechnet einen der  treuesten Kunden von Alibi.com erkennt, nimmt das Chaos seinen Lauf…

beteiligte Firmen
Produktion: Fechner Films
Koproduktion: TF1 Droits Audiovisuels
Koproduktion: Studiocanal
Koproduktion: TF1 Films Production
Koproduktion: CN5 Productions
Postproduktion: Film Factory
In Zusammenarbeit mit: Palatine Étoile 14
unter Beteiligung von: Canal+
unter Beteiligung von: Ciné+
unter Beteiligung von: TF1
unter Beteiligung von: TMC
Spezialeffekte: Mac Guff Ligne
Verleih: Studiocanal
Stab/Crew
Produzent/in: Alexandra Fechner
Ausführende/r Produzent/in: Franck Milcent
Regie: Philippe Lacheau
1. Regieassistent/in: Mohamed Elarche
2. Regieassistent/in: Zuzana Tomcalova
3. Regieassistent/in: Chloé Seytre
Drehbuch: Philippe Lacheau
Drehbuch: Julien Arruti
Drehbuch: Pierre Dudan
Kamera/DoP: Dominique Colin
Schnitt: Olivier Michaut-Alchourroun
Musik: Maxime Desprez
Musik: Michaël Tordjman
Produktionsdesign: Samuel Teisseire
Produktionsmanagement: Carole Bonamy
Postproduktion: Alexander Akoka (Leitung)
Postproduktion: Philippe Akoka (Leitung)
Postproduktion: Antoine Rabaté (Supervisor)
Postproduktion: Arnaud Cachau (Koordination)
Locationmanagement: Arnaud Chabance
Locationscout: Nadege Marti
Casting: Meriem Amari
Ton: Clément Goujon (Technischer Supervisor)
Ton: Frédéric Le Louet (Mischung, Supervisor Schnitt)
Ton: Elias Boughedir (Aufnahme)
Ton: Arnaud Lavaleix (Aufnahme)
Ton: Nicolas Waschkowski (Aufnahme)
Ton: Julien Perez (Mischung)
Ton: Alexis Durand (Schnitt)
Ton: Margot Testemale (Dialogschnitt)
Musikabteilung: Varda Kakon (Supervisor)
Musikabteilung: Nicolas Duport (Mischung)
Kostümdesign: Ève-Marie Arnault
Maske: Magali Ceyrat (Make-up)
Requisite: Fabien Corée
Visuelle Effekte (Producer)
Delphine Domer
Visuelle Effekte (Supervisor): Rodolphe Chabrier
Visuelle Effekte:
Marie Barallon
Visuelle Effekte: Mathilde Germi
Kameraoperator: Galatae Politis
1. Kameraassistent/in: Lucie Bracquemont
1. Kameraassistent/in: Maya Coutouzis (B-Kamera)