Eerik Budarz ist neuer Head of Capital Markets der PANTALEON Entertainment AG

PANTALEON Entertainment AG - Logo
©Pantaleon Entertainment AG

Eerik Budarz (38) leitet ab sofort den Bereich Capital Markets der PANTALEON Entertainment AG (zukünftig PANTAFLIX AG).

Herr Budarz wird die Betreuung der Investoren und Analysten verantworten und direkt an CEO Dan Maag berichten. Mit diesem Schritt trägt PANTALEON dem starken Unternehmenswachstum Rechnung und verstärkt seine Kapitalmarktkompetenz.

Eerik Budarz war seit 2013 für die Investor Relations-Aktivitäten des im TecDax gelisteten Maschinenbaukonzerns Pfeiffer Vacuum Technology AG verantwortlich. Zuvor verantwortete der studierte Volkswirt und Mathematiker für die Investmentbank Silvia Quandt & Cie. den Bereich Equity-Research für Small- und Mid-Caps insbesondere bei Börsengängen sowie u. a. für Industrie- und Technologieunternehmen. Der in den USA geborene Finne wuchs in Deutschland auf und war von Beginn an für namhafte internationale Unternehmen wie die American International Group (AIG) oder das Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. als Aktienanalyst tätig. Insgesamt blickt Eerik Budarz auf mehr als zehn Jahre Kapitalmarkterfahrung zurück.

Nachdem wir im Mai mit Stefan Langefeld als COO den Vorstand um einen international erfahrenen Branchenexperten erweitert haben, begrüßen wir nun mit Eerik Budarz einen absoluten Finanzmarktfachmann im PANTAFLIX-Team. Er spricht die Sprache der Investoren, ist sehr gut vernetzt, bringt für uns einen bereichernden Erfahrungsschatz mit und brennt für das Thema „Weltweite digitale Distribution“. Es ist toll, in ihm unseren absoluten Wunschkandidaten für diese Position verpflichtet zu haben. Auf diese Weise machen wir einen weiteren Schritt im Rahmen der Professionalisierung“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Dan Maag und ergänzt: „Mit seiner langjährigen Branchenerfahrung und dem daraus resultierenden Netzwerk ist Eerik die perfekte Ergänzung unseres Teams.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen