25. Mai 2018

Produktion

People

Event

Filmfestival

Filmförderung

Interviews

Taste of Cement - Der Geschmack von Zement (Filmszene)

TASTE OF CEMENT – DER GESCHMACK VON ZEMENT

Es war ausgeschlossen, an diesem Film linear zu arbeiten

Ansgar Frerich (Produktion, Drehbuch)


Euphoria (Filmszene)

EUPHORIA

Ich habe immer Regisseure bewundert, die auf der Leinwand ihr ganz eigenes Universum kreieren

Lisa Langseth (Regie, Drehbuch)

Wir hatten so ein Glück, dass eine Kinolegende wie Charlotte Rampling sich zu unserem Film dazugesellte

Alicia Vikander (Produzentin, Hauptrolle Ines)

Das Drehbuch war recht ungewöhnlich, das machte mich schon neugierig

Charlotte Rampling (Rolle Marina)


Ein Leben (Filmszene)

EIN LEBEN

Die Montage unterscheidet sich hier stark von der meiner anderen Filme

Stéphane Brizé (Regie, Drehbuch)


 Wohne lieber ungewöhnlich (Filmszene)WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH

Die Metamorphose der Wohnung hat die Szenenbildner viel Arbeit gekostet

Gabriel Julien-Laferrière (Regie)


Nach Einer Wahren Geschichte - Regisseur Roman Polanski inszeniert Hauptdarstellerin Eva GreenNACH EINER WAHREN GESCHICHTE

Wenn ich mich mit jemandem bei der Arbeit gut verstehe, versuche ich, diese Zusammenarbeit weiterzuführen

Roman Polanski

Diesmal wollte ich lieber das Opfer sein…

Emmanuelle Seigner (Hauptrolle Delphine Dayrieux)


Was werden die Leute sagen (Setfoto) - Regisseurin Iram Haq am SetWAS WERDEN DIE LEUTE SAGEN

Die Arbeit in Rajasthan war eine magische Erfahrung für mich

Iram Haq (Regie, Drehbuch)


System Error (Filmszene) - Karl Marx Denkmal in Chemnitz (ehemals: Karl Marx-Stadt)SYSTEM ERROR

Ich interviewe lieber einen wie Scaramucchi als einen weich gespülten Manager…

Florian Opitz (Regie, Drehbuch, Produktion)


Auf der Jagd - Wem gehört die Natur? - Regisseurin Alice Agneskirchner (links) mit Owen Prümm (Kamera Naturaufnahmen, rechts) und Markus Kreuz (Kameraassistent, Mitte)AUF DER JAGD – WEM GEHÖRT DIE NATUR?

Es war schwer, in Deutschland Jäger zu treffen, die sich mir öffnen wollten

Alice Agneskirchner (Regie, Drehbuch)

Wir zeigen, was Jäger tun, und stellen sie neben die anderen Akteure in unserer Kulturlandschaft

Leopold Hoesch (Produzent)