Genreübersicht: AbenteuerActionAnimation/ZeichentrickBollywoodDokumentarfilmDramaEasternEpisodenfilmErotikEssayExperimentalfilmFantasyFilm NoirFilmbiografieFilmmusicalFilmparodieFilmsatireHeimatfilmHistorienfilmHorrorKinder/FamilienfilmKomödieKriegsfilm/AntikriegsfilmKriminalfilmKurzfilmLiebesfilm/RomanzeLiteraturverfilmungMartial-ArtsMockumentaryMusikfilmMysteryPuppenfilmRoadmovieScience-FictionSportStummfilmTanzfilmThrillerWestern


Der Atem

  • Regie, Drehbuch, Produktion: Uli M. Schueppel
  • Mit: Wieland Sykora, Lenoe Weilacher, Eva-Maria Lemke, Alexander Jacoby
  • Genre: Dokumentarfilm, Essay
  • Filmseite mit Kommentar von Uli M. Schueppel

DER ATEM“ (2019) bewegt sich von Atem zu Atem (‚Körper‘) in existentielle Erlebnisse aus der Berliner Nacht. Der Film porträtiert dabei in kurzen Episoden Menschen, die aus den unterschiedlichsten beruflichen oder privaten Gründen wach sind, oder sein müssen in all dem Dunkel der Stadt. Sie erzählen ihre persönlichen Geschichten des „Stillstands“, ihre Momente des „Atem-Anhaltens“ – aus Schmerz, Angst oder Glück („Off-Gesänge“)…


Die Gentrifizierung bin ich. Beichte eines Finsterlings

Thomas Haemmerli hielt sich für einen linken Freigeist. Bis er feststellen mußte: sein Verhalten sorgt für die Umwandlung ganzer Stadtviertel…


Gimme Danger

  • Regie, Drehbuch: Jim Jarmusch
  • Mit: James Osterberg alias Iggy Pop, Ron Asheton, Scott Asheton, James Williamson
  • Genre: Dokumentarfilm, Musikfilm, Essay
  • Filmseite mit Kommentar von Jim Jarmusch und Hintergrundinfos

Jim Jarmusch interviewt für GIMME DANGER Iggy Pop und andere Protagonisten der Geschichte der Ur-Punkband The Stooges. Iggy Pops eloquent dargelegten Erinnerungen illustriert Jarmusch teilweise mit Animationssequenzen und dann wieder mit historischen Konzertaufnahmen. Er schneidet auch Spielfilmszenen dazwischen.


I am not your Negro

Der Film beleuchtet die Situation der People of Colour in den Vereinigten Staaten von Amerika, und ist zugleich die Biografie des Autors James Baldwin.


Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen

  • Regie: Marita Neher, Tatjana Turanskyj
  • Mit: Nina Kronjäger, Anna Schmidt, Fabio Pink, Sven Seeger
  • Genre: Essay, Roadmovie
  • Filmseite mit Kommentar von Marita Neher und Tatjana Turanskyj

Hybrid, der sich aus dokumentar-, fiktionalen und inszenierten sowie improvisierten Szene zusammensetzt. Die Übergänge sind nicht immer eindeutig zu erkennen.


Palmyra

Der deutsche Autor und Regisseur Hans Puttnies hatte vor dem Krieg, der seit Jahren Syrien verwüstet, zwei Wochen lang in Palmyra alles gefilmt, was ihn menschlich berührte: die grandiosen Tempel und Grabtürme, die Skulpturen im Museum, aber auch die Menschen, die von der einzigartigen Ruinenlandschaft lebten.


Taste of Cement – Der Geschmack von Zement

In den strahlend blauen Himmel über Beirut wachsen neue Wolkenkratzer mit Traumblick auf das Mittelmeer. Tagsüber werden sie von syrischen Bauarbeitern errichtet. Zu Hause in ihrer Heimat zerstört der Krieg zur gleichen Zeit ihre eigenen Häuser…