Drehstart für Drama „Wild Bill“ mit Rob Lowe

ITV Studios (Logo)
©ITV Studios

In Großbritannien starteten die Dreharbeiten für das neue ITV-Drama „Wild Bill“, in dem Rob Lowe die Hauptrolle übernimmt und als ausführender Produzent fungiert.

Zum weitere Cast gehören die Bühnen- und Filmschauspielerin Rachael Stirling („The Bletchley Circle“, „Detectorists“), die die Rolle der Lady Mary Harborough übernimmt, und Angela Griffin („Ordinary Lies“, „Brief Encounters“), die die lokale Journalistin Lisa Cranston spielen wird. Tony Pitts („Peaky Blinders“, „Line Of Duty“) wird Crime Commissioner Keith Metcalfe spielen und Bronwyn James („Harlots“, „The ABC Murders“) übernimmt die Rolle von DC Muriel Yeardsley.

Ebenfalls als Mitglieder der Besetzung angekündigt wurden Anjli Mohindra („Bodyguard“, „Dark Heart“) als stellvertretender Chief Constable Lydia Price, Steffan Rhodri („A Very English Scandal“, „Apple Tree Yard“) als DS Alex Blair, Divian Ladwa („Lion“, „Detectorists“) als PC Drakes, Anthony Flanagan („Versailles“, „Humans“) als PC Sean Cobley und Vicki Pepperdine („The Windsors“, „The Woman In White“)) als Pathologin Broadbent.

Über „Wild Bill“

Rob Lowe spielt Bill Hixon, der zum Chief Constable der Polizei von East Lincolnshire ernannt wurde. Mit seiner Teenager Tochter Kelsey in Boston, Lincolnshire angekommen, hofft er, dass sie ihrer jüngsten schmerzlichen Vergangenheit entfliehen können. Die unbekannte, unbeeindruckte örtliche Gemeinschaft wird Bill jedoch zwingen, alles über sich selbst zu hinterfragen und darüber nachzudenken, ob es Boston ist, das Bill braucht, oder Bill, der Boston braucht?

„Wild Bill“ ist eine Koproduktion zwischen 42 („Traitors“, „Watership Down“), Anonymous Content („13 Reasons Why“, „Maniac“) und dem ITV Studios-Label Shiver („Come Dine With Me“, „Piers Morgans Life Storys“) und markiert die erste Zusammenarbeit der Unternehmen, um eine Dramaserie für ITV zu produzieren. Kreiert von David Griffiths („The Hunted“, „Collateral Damage“), Kyle Killen („Halo“, „Awake“), Dudi Appleton und Jim Keeble („Silent Witness“, „Thorne: Sleepyhead & Scaredycat“), wird „Wild Bill“ von den Autoren und Showrunnern Keeble und Appleton geschrieben.

Als Executive Producer bei „Wild Bill“ wird Rob Lowe mit Eleanor Moran („Rom“, „Being Human“, „Watership Down“) und Rory Aitken („Watership Down“, „Traitors“) zusammenarbeiten, die im Auftrag von 42 als Executive Producers tätig sind, sowie Tim Carter, einem weiteren Executive Producer („Traitors“, „Garrow’s Law“, „Privates“) und Geschäftsführer von ITV Studios Ableger Shiver. Die Autoren Dudi Appleton und Jim Keeble, der Creator David Griffiths, sowie Kyle Killen, Scott Pennington und Keith Redmon von Anonymous Content gehören ebenfalls als Executive Producers zum Team.

ITV Studios Global Entertainment wird für den internationalen Vertrieb der Serie verantwortlich sein.