Focus Features vertreibt den James Gray Film „Armageddon Time“

Focus Features (Logo)
©Focus Features

Focus Features hat einen weltweiten Vertrag über James Grays „Armageddon Time“ abgeschlossen. Der Coming-of-Age-Film wird von Gray geschrieben und inszeniert, und basiert auf seinen Kindheitserfahrungen in einer Zeit vor der Reagan Ära in Amerika.

Im Film spielen Robert De Niro, Oscar Isaac, Donald Sutherland, Anne Hathaway und Cate Blanchett. Die Produktion soll 2021 in New York beginnen. Rodrigo Teixeira von RT Features wird zusammen mit Gray und Anthony Katagas produzieren, Lourenço Sant’Anna und Rodrigo Gutierrez werden als Executive Producer tätig sein.

James Gray: „Für mich ist wirklich ein Traum in Erfüllung gegangen – diese Art von persönlicher Geschichte zu machen und dies für einen so wunderbaren Partner wie Focus Features zu tun. Ich könnte mir kein besseres Zuhause für diesen Film wünschen.

Focus Features wird den Film in den USA und Universal Pictures International international vertreiben. De Niro, Sutherland, Hathaway, Blanchett, Gray und RT Features werden von CAA vertreten. Hathaway wird zusätzlich von Management 360 vertreten. Isaac wird von WME und Inspire Entertainment vertreten.

Quelle: Focus Features