Tele München Gruppe erwirbt Agenten-Thriller „355“

TMG (Logo)
©TMG

Die Tele München Gruppe (TMG) hat sich den weltweit heiß umkämpften Agenten-Thriller „355“ auf dem Filmmarkt in Cannes gesichert.

Das Bietergefecht für den US-amerikanischen Markt konnte Universal für sich entscheiden. Hauptdarstellerin und Produzentin ist die mehrfach Oscar®-nominierte Jessica Chastain („The Huntsman & the Ice Queen“ „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“). Neben ihr spielt eine herausragende Riege internationaler Oscar®-Preisträgerinnen: Lupita Nyong’o („Black Panther“, „Star Wars“-Franchise, „12 Years a Slave“), Penélope Cruz („Mord im Orient-Express“, „Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten“, „Vicky Cristina Barcelona“) und Marion Cotillard („Assassin’s Creed“, „The Dark Knight Rises“, „Inception“) sowie die in ihrem Heimatland China mehrfach ausgezeichnete Fan Bingbing („X-Men: Days of Future Past“).

Produzent und Regisseur ist Simon Kinberg, der bereits für „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“ eine Oscar®-Nominierung einheimsen konnte und bei „X-Men: Dark Phoenix“ Regie führte. Das Drehbuch stammt von der Emmy Award nominierten Theresa Rebeck („NYPD Blue“) basierend auf einer Idee von Jessica Chastain.

Über „355“

In dem spannenden Agenten-Thriller wachsen fünf sehr unterschiedliche Frauen zu einer mächtigen Einheit zusammen, die allem gewachsen ist. Sie überwinden anfänglichen Argwohn und Konflikte und vereinen ihre besonderen Fähigkeiten und Spezial-Kenntnisse, um eine global operierende Organisation daran zu hindern, in den Besitz einer Waffe zu gelangen, die unsere ohnehin schon krisengeschüttelte Welt in komplettes Chaos stürzen würde. Eine neue Agenten-Einheit ist geboren: Codename „355“.

„355“ wird über die TMG-Tochter Concorde Filmverleih in die deutschen Kinos kommen.

Dr. Herbert G. Kloiber, geschäftsführender Gesellschafter der TMG:

„Wir freuen uns, daß wir uns den interessantesten Titel des Filmmarktes in Cannes sichern konnten.“

Herbert L. Kloiber, Geschäftsführer der TMG:

„Die Zeit ist reif für einen Agenten-Thriller mit weiblichen Protagonistinnen und das Ensemble an Darstellerinnen braucht man nicht lange vorzustellen – es spricht für sich.“